Theater-AG

Flüge durchs Weltall zu fernen Planeten, eine Reise um die Welt oder mit Schneewittchen zu den sieben Zwergen: das alles findet man in den Stücken der Theater-AG der Peter-Frankenfeld-Schule. Dabei in verschiedene Rollen schlüpfen, sich selbst als Schauspieler, Tänzer und Sänger erleben und schließlich auf der Bühne vor einem Publikum auftreten sind unsere Schwerpunkte.  

Im nunmehr dritten Jahr arbeiten wir im Rahmen der TUSCH – Kooperation (Theater und Schule) mit dem Friedrichstadtpalast zusammen. Gemeinsam mit Jugendlichen des Jungen Ensembles des Friedrichstadtpalastes ist während der diesjährigen Theaterfahrt ein imposantes Stück entstanden, welches auf gleich mehreren Bühnen der Hauptstadt im Frühling und Sommer 2020 aufgeführt wird (genaue Termine und Einladungen folgen in Kürze).

Wer die Mühen des Probens, Text Lernens und der stetigen Wiederholungen auf sich nimmt, wird nicht nur mit dem tosenden Applaus des Publikums belohnt, sondern ist auch Teil des sich stetig weiterentwickelnden Ensembles unserer Schule, lernt sich selbst neu kennen und seine eigenen Grenzen zu überwinden.