Töpferangebot

Die Erfahrung und das Arbeiten mit dem Material Ton bietet unseren Schülerinnen und Schülern eine Möglichkeit des Stressabbaus, der Selbstregulation sowie der Selbstwirksamkeit und schult die Vorstellungskraft.

Die Schülerinnen und Schüler erlernen die Grundlagen des Arbeitens mit Ton und machen häufig erste Erfahrungen mit dem formbaren Material, das nicht nur die Beweglichkeit der Finger fordert und fördert, sondern auch direkt ein produktives Ergebnis liefert und Erfolgserlebnisse sichert. Die Materialerfahrung und die Vermittlung verschiedener Grundtechniken (wie z.B. das Ausstechen, die Wulsttechnik, Daumenschälchen oder das Arbeiten mit der Plattentechnik) sind die zentralen Angebote unserer Töpfer-AG. Es entstehen individuelle kreative Einzelwerke sowie gemeinsam entwickelte und gemeinsam erarbeitete größere Tonwerke als Gruppenarbeit, die in unserem 2020 neu erstandenen Brennofen fertiggestellt werden.

 

Christina Fischer